Tramev Srl


via Pascoli, 47
Cesana Brianza - LC
Italy (23861)
Tel: +39 031658511
Fax: +39 031658496
Ansprechpartner:
Cristian
+39 335 1566933
Ausführliche News

Warum Made in Italy für Schneid- und Richtgeräte wählen?


Veröffentlicht am: - 13.07.2015 Autor: Di Maggio, EIC
Warum Made in Italy für Schneid- und Richtgeräte wählen?

In dem Jahr, in dem mit der Weltausstellung Expo 2015 die italienische Excellenz gepreist wird, ist es vielleicht sinnvoll, den Wert des Made in Italy zu erinnern, auch wenn es sich um Technologie für die Draht- und Kabelindustrie handelt.

Tramevs Schneid- und Richtgeräte für Metalldraht und Kabel sind in der Tat 100% geboren und gebaut in Italien, ausgehend von der Forschung und Entwicklung des Produktes. Jeder einzelne Bestandteil wird auf dem Staatsgebiet realisiert. Es handelt sich um elektrohydraulische Geräte. Dies erlaubt eine erhebliche Kraft auch beim Schneiden und Richten von sehr widerstandsfähigen Stählen.
Auf der technischen Ebene ist das Vorhandensein eines mechanischen Blocksystems für die Sicherheit des Arbeiters bemerkenswert.

Das Sortiment ist sehr breit: Es gibt elektro-hydraulische Stahlschneider und Richtgeräte, die Draht bis zu ∅ 50 mm, und Kabel bis ∅ 180 mm schneiden und richten können.
Verschiedene Reparaturzentren auf der ganzen Welt, darunter Brasilien, USA und Italien, sind eine zusätzliche Garantie der Fähigkeit Tramevs, Kunden nicht nur mit einem qualitativ hochwertigen Produkt, sondern auch mit einem ausgezeichneten Support zu unterstützen, von der Auswahl des Gerätes bis zum Aftersales-Service.

Weiteres über Tramevs Schneid- und Richtgeräte finden Sie hier.