OSCAM


Via Canelli , 104
Torino - TO
Italy (10127)
Tel: +39 011 6635656
Fax: +39 011 6633140
Ansprechpartner:

Vorstellung OSCAM

No Title


No Title

1938 gegründet, produziert und patentiert Oscam weltweit als Erster automatische Eisenbiegemaschinen. Ab den 60er Jahren wird die Produktion von Baustellenmaschinen auf große automatische Anlagen zur Herstellung von Formen für Stahlbetonfertigteile erweitert.

Zu dieser Zeit expandiert das Bauwesen, daher werden leistungsfähigere und hochwertigere Maschinen benötigt.
Oscam erfüllt diese Bedürfnisse und baut die ersten automatischen Anlagen für die Massenproduktion. In der Folge entstehen die Biegezentren, Unternehmen, die auf die Bearbeitung des Baustahls zur Herstellung von Stahlbeton spezialisiert sind.

Heute kann Oscam aufgrund seiner umfassenden Produktpalette und seiner jahrzehntelangen Erfahrung jeder Anforderung in der Rundstahl-Bearbeitung für Stahlbeton gerecht werden und bietet von der kleinsten Maschine bis zu riesigen Anlagen jede erdenkliche Variante.

Im Laufe der Jahre glänzt Oscam durch die wichtigsten Innovationen in der Branche und erreicht allgemeine Bekanntheit für den hohen Qualitätsstandard, die außergewöhnliche Robustheit und Haltbarkeit und die hohe Produktivität der Maschinen.  Das alles in Verbindung mit sehr geringen Betriebs- und Wartungskosten macht Oscam-Produkte zur ersten Wahl der anspruchsvollsten Bewehrungsbaubetriebe und größten Bauunternehmer der Welt, für die hundertprozentige Zuverlässigkeit unerlässlich ist.