Neueste Nachrichten

Harter Brexit würde negative Auswirkungen in Deutschland haben - auch in der Metallindustrie


Veröffentlicht am: - 11.02.2019 Autor: Scaccabarozzi, Ed. Staff
Harter Brexit würde negative Auswirkungen in Deutschland haben - auch in der Metallindustrie

Wie eine neue Studie des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) zeigt, würde ein unkontrolliertes Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union negative Folgen für den internationalen Handel und die Arbeitsmärkte in vielen Ländern haben. Insgesamt würden mehr als 600 000 Arbeitskräfte in 43 Länder betroffen sein. Die größten Auswirkungen hätte Deutschland mit mehr als 100 000 Arbeitskräften zu verzeichnen, gefolgt von China, Frankreich, Polen und Italien. Ein harter Brexit würde in Deutschland insbesondere die Autoindustrie treffen.

Die Berechnungen der IWH-Ökonomen basieren auf der Annahme, dass in Großbritannien nach einem harten Brexit die Nachfrage nach Waren und Dienstleistungen aus der EU um ein Viertel sinkt.

Ein harter Brexit würde insbesondere folgende Wirtschaftszweige treffen: Dienstleistungen, Landwirtschaft, Metall- und IT-Industrie.

Mehr dazu >>

Foto von: Ilovetheeu [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons



Alle Nachrichten lesen

Alle Nachrichten lesen

Über 10.000 Nachrichten in 6 Sprachen verfügbar

    




Referenzen

Alberto Gabika, Heroslam - Spanien: „Expometals ist ein großer Vertriebspartner für uns. Das Personal ist proaktiv und hilfsbereit, und unsere Markensichtbarkeit hat sich verbessert, seitdem wir begonnen haben mit ihnen zu arbeiten.“

René Branders, FIB Belgium s.a. - Belgien: "Wir sind online seit mehreren Jahren und sind mit Expometals sehr zufrieden. Das Google-Ranking das uns das Portal gibt ist ausgezeichnet. Die Plattform ist einfach zu verwalten und effizient!"

Pietro Tocchetti, Cometo S.n.c. - Italien: "Wir haben mehrere Angebotsanfragen durch Expometals bekommen, und mehr als eine kam zu einem erfolgreichen Abschluss."

Cristian Saraceno, Tramev S.r.l. - Italien: "Für ein Unternehmen das Internationalisierung verfolgt, ist Expometals ein wirksames Instrument, da es erlaubt, die Sichtbarkeit in der ganzen Welt zu erhöhen."

Folgen Sie uns auf




Kompatibel mit

Zahlen in Echtzeit

234.270 jährliche Besuche
12.407 Nachrichten seit 2002
70.607 E-Mail Adressen
7.657 Unternehmen
349 Online-Aussteller
3.875 Produkte

Kontaktieren Sie uns

Hauptsitz
via Manzoni 75 - 23868 Valmadrera (LC) Italien
Tel.: +39 0341 580139
Mobil: +39 349 8385199
Skype: expometals
E-mail: staff@expometals.net